Mongolische Studentin des GMIT absolviert Praktikum bei CBM

Seit dem 23. Mai 2022 absolviert Frau Ankhgerel Munkhnast ein drei­monatiges Praktikum bei der CBM GmbH in Bexbach und in Aachen. Die Stipendiatin des DAAD (Deutschen Akademischen Austauschdienstes) und des GMIT (German Mongolian Institute for Resource and Technology) stammt aus der Provinz Orkhan in der Mongolei und studiert im 6. Semester Wirtschafts­ingenieurwesen am GMIT. Die Universität ist eine ge­meinsame Gründung der Bundesrepublik Deutschland und der Mongolischen Volks­republik aus dem Jahre 2013, die eng mit deutschen Partneruniversitäten und anderen internationalen Institutionen zusammenarbeitet.

Ihre Erwartungen an das Praktikum formuliert Ankhgerel so: „Das Studium am GMIT ist sehr praxisbezogen und anwendungsorientiert. Daher ist es interessant für mich, viele praktische Erfahrungen in unterschiedlichen Betrieben und Organi­sationen zu sammeln. Darüber hinaus möchte ich andere Menschen und Kulturen besser kennen lernen.“ In ihrer Freizeit spielt die 22-Jährige gerne Basketball oder musiziert mit ihrer Gitarre allein oder mit ihrer Familie.

Studierende oder andere Personen aus der Mongolei, die sich in Deutsch­land auf­halten und sich gerne mit Ankhgerel austauschen möchten, wenden sich bitte an:

Kontakt:

Herr Steven Bauer
CBM GmbH
Niederbexbacher Straße 67, 66450 Bexbach
Tel.: 0176 1001 7797
E-Mail: s.bauer@cbm-ac.de

Weitere Artikel

Wir erwarten Ihre Nachricht.

+49 (0) 6826 - 510 910

Adresse Niederbexbacher Straße 67, 66450 Bexbach Germany

Email anfrage@cbm-ac.de