Beratung und Konzeptentwicklung

Sicherheitsbewusstsein verankern

Wir stellen Ihre Ist-Situation im Arbeits-, Gesundheits- und Umweltschutz fest und schlagen Ihnen bei Handlungsbedarf zielorientierte Maßnahmen vor. Danach begleiten wir Sie bei der Umsetzung der erforderlichen Aktivitäten. Wir arbeiten dabei mit Instrumenten wie Arbeitplatzbegehungen, Interviews, Befragungen, fachlichem Coaching für Führungskräfte, Workshops und Seminaren.

Zu den Schwerpunkten unserer Tätigkeit in den Bereichen Arbeits-, Gesundheits- und Umweltschutz gehören insbesondere folgende Themenfelder:

  • Reduzierung von Arbeitsunfällen
  • Absenkung des Krankenstandes
  • Einführung eines betrieblichen Gesundheitsmanagements (BGM)
  • Durchführung von Sicherheitskulturanalysen
  • Aufbau von Arbeits-, Gesundheits- und Umweltschutz-Managementsystemen (z.B. ISO 9001, 14.001, 45.001;  SCC- / SCP-Zertifizierung)
  • Prüfung der Aufbauorganisation auf Rechtssicherheit (z. B. Pflichtenübertragung, Bestellungen, Beauftragtenfunktionen, Verhalten bei Ermittlungen)


Zu unseren spezifischen Beratungsleistungen im Arbeits-, Gesundheits- und Umweltschutz gehören:

  • Erstellung von Gefährdungsbeurteilungen
  • Ergonomische Gestaltung von Arbeitsplätzen (z.B. Bildschirmarbeit, Arbeit an Maschinen, Heben und Bewegen von Lasten)
  • Beratung bei Auswahl und Benutzung der persönlichen Schutzausrüstung
  • Durchführung von betriebsspezifischen Unterweisungen
  • Soll-Ist-Abgleich von Lärm, Vibration, Klima und Beleuchtung (Messungen, Kataster-Erstellung)
  • Erstellung von Flucht- und Rettungsplänen
  • Umgang mit Gefahrstoffen (z.B. Staub, Asbest; inkl. erforderlicher Messungen)
  • Beratung bei Sanierung/ Abbrucharbeiten und Sicherung von Altlasten
  • Umgang mit Gefahrgütern
  • Beratung zur Abfallvermeidung bzw. zu kostengünstigen Entsorgungswegen

Sicherheitstechnische Betreuung nach ASiG

Sicher in besten Händen

Eine hochwertige sicherheitstechnische Betreuung nach Arbeitssicherheitsgesetz (ASiG), DGUV Vorschrift 2 und weiteren Rechtsvorschriften) gehört zu den Erfolgsfaktoren gut aufgestellter Unternehmen. 

Unsere Fachkräfte für Arbeitssicherheit sind aufgrund ihrer Erfahrung in der Lage, ausgehend von Ihren betrieblichen Gegebenheiten, Empfehlungen zur Optimierung des Arbeits- und Gesundheitsschutzes zu entwickeln. 

Die Übernahme der sicherheitstechnischen Grundbetreuung umfasst:

  • Begehungen und Besprechungen mit Arbeitsschutzpartnern im Unternehmen
  • Unterstützung bei der Erstellung und Umsetzung des Schulungs- und Unterweisungskonzepts
  • Unterstützung bei Maßnahmen zur Verbesserung der Arbeitssicherheit sowie des Gesundheitsschutzes
  • Einbeziehung der Sicherheitsbeauftragten
  • Überprüfung und Optimierung der Sicherheitskennzeichnung
  • Überprüfung der Erste-Hilfe-Organisation
  • Erfassung der Prüfzeiträume für Arbeits- und Betriebsmittel
  • Führen aller rechtskonformer Dokumentation

HSE-Management für Neu-, Rück- und Umbau

Sichere und effiziente Baustellenbetreuung

Wir übernehmen für Sie das komplette HSE-Management und beraten die Projekt-, Standort- und/oder Geschäftsleitung zu allen Fragen des Arbeits-, Gesundheits- und Umweltschutzes.

Die Beratung und Unterstützung erstreckt sich auf Führungskräfte und sonstige Beschäftigte des Auftraggebers ebenso wie auf Beschäftigte von beauftragten Fremdfirmen im Sinne der sekundären Überwachungspflicht des Auftraggebers gemäß gutem Fremdfirmenmanagement. Hinzu kommt die Überprüfung von Arbeitsplätzen, die Begehung der Baustelle und die Weitergabe entsprechender Informationen an die Führungskräfte des Auftraggebers.

Unser Expertenwissen, Ihr Vorteil

Aufgrund unserer langjährigen Erfahrung im Energie- und Kraftwerksbereich sowie in der chemischen Industrie sind wir mit den Anforderungen und Lösungen für Ihre Branche bestens vertraut. Mit unserem Expertenwissen sind Sie mit Ihrem Großprojekt auf der sicheren Seite. Dabei profitieren Sie durch die Umsetzung Ihrer Compliance-Kultur in dem jeweiligen Projekt:

  • Größeres Vertrauen bei Stakeholdern
  • Vermeidung von Imageschäden
  • Risikominimierung
  • Nachweisführung gegenüber Dritten
  • Reduzierung der Haftungsrisiken
  • Hohes Sicherheitsniveau
  • Wirksame Kontrolle von Fremdfirmen
  • Rechtssicherheit im Umgang mit Fremdfirmen
  • Effektivitätssteigerung durch erfolgreiche Aktivitäten
  • Effizienzsteigerung durch Kostenersparnis
 
Laden Sie hier unseren Flyer herunter und erfahren Sie mehr:

Ihr Ansprechpartner für Arbeits- und Gesundheitsschutz

Bernd Jakobs

Dipl.-Geogr.
jakobs@cbm-ac.de
+49 (0) 6826 - 524 0 564

+49 (0) 6826 - 510 910

Adresse Niederbexbacher Straße 67, 66450 Bexbach Germany

Email anfrage@cbm-ac.de