Begleitung von Explorationsmaßnahmen

Wir koordinieren und unterstützen die vom Kunden beauftragten Spezialunternehmen während der Exploration. Unabhängig davon, ob es sich dabei um eine Befliegung, um seismische Tests oder um Bohrungen handelt: Unsere Berater sorgen vor Ort für die ziel- und zeitgerechte Umsetzung der Kundenwünsche und berichten über den Fortgang der Arbeiten. Sobald die gewonnenen Informationen in aufbereiteter Form vorliegen, unterstützen wir den Kunden bei Beurteilung und Interpretation der Daten.

Planung Lagerstätten-Aufschluss

Ist die Entscheidung für ein Bergbauprojekt gefallen, berät CBM bei der technischen Umsetzung. Auf Basis der geologischen Gegebenheiten (Lagerstätte und Gebirgsmechanik) beraten wir hinsichtlich des am besten geeigneten Abbauverfahrens, der Planung des optimalen Aufschlusspunktes, der Nebenanlagen und der Infrastruktur.

Maschinen-Beschaffung

Unabhängig davon, ob es um die Erstausstattung eines neuen Bergwerks oder um die Optimierung des vorhandenen Maschinenparks geht: Unsere Berater kennen die für den jeweiligen Einsatzzweck am besten geeigneten Geräte, Maschinen und Anlagen. Wir unterstützen Sie bei der Erstellung von Lastenheften für die technische Ausstattung und bei der Ausarbeitung der Ausschreibungsunterlagen.

Arbeits- und Gesundheitsschutz im Bergbau

Neben dem umfangreichen Leistungsangebot der CBM im Geschäftsfeld Arbeits-, Gesundheits- und Umweltschutz bieten wir folgende bergbauspezifische Leistungen an:

  • Grubenbewetterung
  • Schlagwetter-, Staub- und Gasschutz
  • Grubenrettungswesen


Grubenbewetterung

CBM setzt ihre langjährige Erfahrung und Fachkunde bei Auslegung und Planung neuer sowie der Optimierung bestehender Wetternetze ein. Unsere Experten führen die erforderlichen Messungen unter Tage durch und übertragen die ermittelten Daten in digitalisierte Wetternetze. Das digitale Modell ermöglicht dann die Planung der erforderlichen Maßnahmen sowie die Anordnung bzw. Dimensionierung der Wetterbauwerke und der Wettermaschinen. Daneben unterstützen wir Sie bei der Erstellung von Planungs- und Antragsunterlagen sowie bei Zulassungs- und Genehmigungsverfahren.

Schlagwetter-, Staub- und Gasschutz

Wir verfügen über umfangreiches Know How bei der Überwachung und Reduzierung schädlicher oder explosibler Gase sowie von Staubkonzentrationen unter und über Tage. Nach gründlicher Analyse der örtlichen Gegebenheiten planen wir geeignete Mess-Systeme, definieren erforderliche Schutzmaßnahmen und begleiten Ihr Unternehmen bei der Umsetzung.

Grubenrettungswesen

Das Risiko unvorhersehbarer Ereignisse ist im Bergbau besonders groß. Im Fall des Falles geht es um ein schnelles, zielgerichtetes und wirksames Eingreifen, um Menschenleben in Betrieb und Nachbarschaft zu schützen und darüber hinaus Schaden von Sachwerten abzuwenden. Nachgeordnet geht es um die zeitnahe Wiederaufnahme des Betriebes, gegebenenfalls flankiert durch erweiterte Überwachungsmaßnahmen. Hierzu bedarf es einer in kürzester Zeit einsatzbereiten, ausreichend großen, gut ausgebildeten und entsprechend ausgerüsteten Mannschaft. CBM hilft Ihnen bei der Bedarfsermittlung hinsichtlich Mannschaftsstärke und Ausbildungsbedarf sowie bei der Beschaffung notwendiger Ausrüstung.

Beendigung einer Bergbautätigkeit und Nachbergbau

Ist eine Lagerstätte erschöpft, sollte sichergestellt werden, dass von Bergwerksanlagen und Betriebsflächen keine Gefahren für die Sicherheit der Bevölkerung und die Umwelt ausgehen. Nach Bestandsaufnahme potenzieller Gefährdungen planen wir die sichere Verwahrung von Bergwerksanlagen sowie die Rekultivierung und Wiedernutzbarmachung in Anspruch genommener Flächen. Hierzu gehört auch die Begleitung von Betriebsplanverfahren und die Koordination der mit der Ausführung von Arbeiten beauftragten Unternehmen.

Ihr Ansprechpartner für Bergbau International

Thomas Weyer

Dipl.-Ing.
weyer@cbm-ac.de
+49 (0) 6826 - 510 910

+49 (0) 6826 - 510 910

Adresse Niederbexbacher Straße 67, 66450 Bexbach Germany

Email anfrage@cbm-ac.de